Vinyl LOC Eiche Pearl White 5mm

Lieferzeit:3-5 Werktage

Verfügbarkeit: Auf Lager

29,90 €
Produktinfo

Details

Vinyl LOC Eiche Pearl White 5mm
Verbindung: Loc
Oberfläche: strukturiert
Verlegemöglichkeit: schwimmend
Farbton: weiß
Optik: Holzoptik
Holzart: Holzoptik Eiche
Fußbodenheizung: nur für Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet
Info: Emissionsklasse E1
Länge: 1210mm
Breite: 190mm
Stärke: ca. 5mm
Nutzschicht: ca. 0,5mm
Paketinhalt: 1,84m²
m² pro Paket: 8 Stück
Aufbau: massiv
Hersteller: Vinyl Star
Garantie: 15 Jahre im Wohnbereich
Überschrift 1: VINYL LOC EICHE PEARL WHITE 5MM
Überschrift 2: wasserfeste Kunststoff-Trägerplatte & geringe Aufbauhöhe
Nutzungsklasse: 34 / 42
Infos

HOLZART: Eiche EIn der Botanik zählen die Eichen (Quercus) zur Pflanzen-Familie der Buchengewächse und sind verwandt mit den Buchen und Kastanien. Weltweit gibt es etwa 600 Arten dieser hauptsächlich sommergrünen Laubbäume, die meisten davon sind in Nordamerika heimisch. Eichen zählen zu den langsam wachsenden Bäumen (wenn am Standort nicht ausreichend Licht und Platz verfügbar sind) und blühen nach 60 Jahren zum ersten Mal. Eichenbäume zählen mit einer Wuchshöhe zwischen 25 und 40 Meter zu den Großbäumen und können über 1000 Jahre alt werden. Eichenholz ist relativ schwer und hart. Alle Eichenarten sind typisch ringporig mit markanten, breiten Holzstrahlen. Weiters ist das Holz sehr farbstabil und es entsteht keine Veränderung bei UV-Licht. Vorkommen: Nordamerika Brinell-Härte: 37 N/mm².

OBERFLÄCHE: oxidativ weiß geölt Die oxidativ geölte Oberfläche bei Fertigparkett ist ein an der Luft getrocknetes Öl. Hierdurch zieht das Öl in das Holzinnere ein und eine schöne, warme, offenporige Oberfläche wird sichtbar. Die oxidativ geölten Parkett-Oberflächen sind in der Regel frei von Lösemitteln, Konservierungsmitteln oder anderen flüchtigen Schadstoffen. Die natürliche Oberfläche zeichnet sich durch seine partielle und ansatzlose Reparaturfähigkeit aus und unterstützt mit der offenporigen Oberfläche ein ausgeglichenes, gesundes Raumklima. Da kein richtiger Schutzfilm vorhanden ist, muss das Parkett nach dem Verlegen eingepflegt werden. Die oxidativ geölte Oberfläche hat die Aufgabe, das hochwertige Parkettholz vor Abnutzung und Verschmutzungen zu schützen. Um diese Aufgabe möglichst lange erfüllen zu können, benötigt die geölte Oberfläche nur wenig Pflege mit FAXE Holzbodenseife weiß, damit die Schönheit und der Wert des Parketts dauerhaft erhalten bleiben kann.

OPTIK: Landhausdiele Wir weisen darauf hin, dass in einem Paket Parkettboden bis zu zwei Lagen Halblängen vorhanden sein können - dies ist produktionstechnisch bedingt und beeinträchtigt die Qualität der Ware nicht. Somit stellt dieser Umstand keinen Reklamationsgrund dar. Halblängen können z.B. ganz einfach im Verband an den Reihenenden verlegt werden. Wir haben leider keinen direkten Einfluss auf die Anzahl der Halblängen je Paket. Landhausdielen bringen südliches Flair in Ihren Raum und schaffen eine klare und großzügige Atmosphäre. Wenn Sie eine elegante Optik möchten, wählen Sie helle Hölzer - Eiche ist hier der Klassiker. Suchen Sie jedoch einen starken Effekt, wählen Sie eine dunklere Holzart mit edlen Maserungen. Außerdem besteht die Oberfläche jeder Diele aus einer einzigen, durchgängigen Schnittfläche. Dadurch kommt die Charakteristik des Holzes besonders gut zur Geltung.

HERSTELLER: Berg & Berg Im hohen Norden, genauer gesagt in Schweden liegend (Ort Kallinge), fertigt die Firma Berg & Berg seit vielen Jahren langlebige, wertige Parkettböden.

Entgegen vielen anderen, am Markt vertretenen Firmen, handelt es sich bei diesem Unternehmen um eine kleine Manufaktur, bei der Sorgfalt und Qualität jedoch groß geschrieben werden. Nachhaltigkeit wird bei der Firma Berg & Berg wichtig genommen. Durch die FSC- und nature Plus Zertifizierung wird beispielsweise sichergestellt, dass die verwendeten Hölzer aus freigegebenen Wäldern stammen. Dort werden nur so viele Bäume gefällt, sodass sich der Wald schnell erholt und die wichtigen Rohstoffe nachwachsen.

SERIE: Swedish Naturals Diese Serie des Herstellers Berg & Berg offeriert die ansprechendsten Holzarten aus dem hohen Norden. Eiche, Roteiche, Esche, Bergahorn, Buche, Amerikanischer Nussbaum, Amerikanischer Kirschbaum, Kanadischer Ahorn und Kiefer lassen keine Wünsche offen! Das natureplus® - Qualitätszeichen gewährleistet wohnbiologisch geprüfte und zertifizierte Böden. Die Manufaktur der Firma Berg & Berg in Südschweden, produziert alle Holzböden nur nach streng ökologischen Kriterien. Berg & Berg gehört zu Södra, einer Genossenschaft, in der sich mehr als 50.000 Waldbesitzer und Waldbauern zusammengeschlossen haben, um ihren Forst zu bewirtschaften und das Holz zu vermarkten. Nahezu 100% der bei Berg & Berg verarbeiteten Hölzer kommen aus eigenen Wäldern. Das Holz in Schweden hat einen ganz eigenen Charakter. Es wächst langsamer, ist daher besonders dicht und hat eine höhere Härte. Die Bäume stehen freier. Durch das nordische Klima und die kargen Böden entwickelt speziell die Eiche eine tiefe Farbe und besondere Ausdrucksstärke. In diesen Wäldern wird selbstverständlich nachhaltig gewirtschaftet und da es sozusagen "vor der Haustür" wächst, werden auch lange Transportwege vermieden und die Umwelt geschont.

FUSSBODENHEIZUNG: Für Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet Hinweis! Nur für Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet!

VERLEGEHINWEIS: Vergewissern Sie sich, dass das Aufheizprotokoll befolgt wurde, bevor Sie mit der Parkettverlegung beginnen. Der Parkettboden darf nur auf einen Unterboden mit maximal 28°C verlegt werden. Wenn das Heizsystem neu ist, sollten Sie darauf achten, dass das System vor der Fußbodenverlegung schon mindestens 3 Wochen vorher angestellt wurde. Sie sollten generell bei jedem Heizsystem darauf achten, dass es mindestens 48 Stunden vor dem Beginn der Parkettbodenverlegung ausgestellt wurde. Das Heizsystem kann eine Woche nach der beendeten Installation gemäß der Aufheizregularien und Bestimmungen mit einem schrittweisen Anheben der Temperatur wieder gestartet werden. Bei Verlegung auf Fußbodenheizung darf der Feuchtigkeitsgehalt eines auf Zement basierenden Betonbodens nicht 1.5% bei Anhydritböden nicht 0,3% überschreiten. Verkleben Sie die Parkettdielen direkt mit dem Unterboden und achten Sie darauf, dass auch die Nut und Feder der Enden sowie die Stöße der Längsseiten miteinander verklebt werden. Es ist wichtig, dass jede Diele mit der nächsten sowohl an den Enden als auch an den Stößen verklebt ist, um größere Fugenbildung zu vermeiden.

VERBINDUNG: Svedloc Schnelles und problemloses Boden verlegen ohne Schlagklotz. Wir garantieren dichte Fugen und eine hochstabile Verbindung, was besonders bei der schwimmenden Verlegung wichtig ist. Auch bei einer vollflächigen Verklebung des Bodens hilft die Klick-Verbindung für eine schnelle und problemlose Verlegung.

VERLEGEMÖGLICHKEIT: SCHWIMMEND Der Boden wird weder mit dem Untergrund noch mit den Wänden verklebt oder verschraubt und somit kann sich der Boden den klimatischen Veränderungen anpassen und entweder ausdehnen oder zusammenziehen. Achten Sie daher darauf, zu Wänden, Türschwellen, Säulen und Rohren immer einen ausreichenden Abstand von 10 - 15 mm einzuhalten. Darüber hinaus muss der Untergrund sauber und trocken sein.

VOLLFLÄCHIG VERKLEBEN Da der Boden mit dem Untergrund fest verbunden ist, kann er nicht so stark arbeiten. Das erleichtert die spätere Renovierung und schiebt lauten Trittgeräuschen den Riegel vor. Möchten Sie sich eine Fußbodenheizung gönnen? Dann müssen Sie lt. ÖNORM den Boden verkleben, um eine möglichst gute Wärmeübertragung von der Heizung auf die Fußbodenoberfläche zu erzielen und das Arbeiten des Holzes zu minimieren. Die sachgemäße Verlegung sollte allerdings von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden - da neben dem Aufheizprotokoll der Fußbodenheizung auch exakte Feuchtigkeitsmessungen durchgeführt werden müssen. Der höhere Preis und der Zeitaufwand beim Verlegen und Trocknen hält viele Parkettfreunde vom fest verklebten Boden ab. Probleme mit Lösungsmitteln im Kleber gehören hingegen der Vergangenheit an, wenn Sie auf den wasser- und lösemittelfreien Parkettklebstoff von Forbo setzen. Parkett verkleben stellt für viele Heimwerker eine echte Herausforderung dar, speziell wenn ausgefallene Muster gewünscht oder die Räumlichkeiten stark verwinkelt sind. Wenn Sie kein Risiko eingehen möchten, vertrauen Sie auf die Hilfe vom Fachmann. Das ist zwar ein bisschen kostspieliger, das Ergebnis ist die Investition aber allemal wert.

INFO: natureplus® - Qualitätszeichen

Etwa 40 Prozent des weltweiten Ressourcenverbrauchs und 30 Prozent des weltweiten Energieverbrauchs sind auf den Gebäudebereich, auf Bauen und Wohnen, zurückzuführen.

Die europäische Vereinigung natureplus setzt sich für nachhaltigen Ressourceneinsatz und für Klimaschutz bei der Herstellung von Bauprodukten ein. Mehr als 90 Prozent unserer Lebenszeit verbringen wir Europäer in geschlossenen Räumen. Die dort verwendeten Bauprodukte haben großen Einfluss auf die Gesundheit der Nutzer. Die europäische Vereinigung natureplus fördert die Verwendung von Bauprodukten, die hinsichtlich ihrer Gesundheitswirkungen streng überprüft sind. Um diese Ziele zu erreichen, hat natureplus das natureplus® Gütesiegel geschaffen. Dieses Qualitätszeichen soll Verbrauchern und Bauprofis Orientierung bieten, die nachweislich besten Produkte auf dem Markt zu identifizieren. Die EU-Bauproduktenverordnung (EU CPR 305:2011) fordert eine Deklaration der Produkteigenschaften (performance declaration) hinsichtlich Ressourcenverbrauch, Hygiene und Umweltschutz. Das natureplus®-Gütesiegel kennzeichnet die besten Produkte für Nachhaltiges Bauen.

Maße und Anschlag

Kurzübersicht

Vinyl LOC Eiche Pearl White 5mm